• Alle
  • Team Marburg
  • Team Olten
  • Team Wien
  • Erweitertes Team

Prof. Dr. Maria Funder

Maria Funder ist Professorin für Soziologie an der Philipps-Universität Marburg. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen in den Bereichen: Wirtschaft, Arbeit, Organisation und Geschlecht.

Diplom-Politologin Ortrun Brand

Ortrun Brand ist Diplom-Politologin und arbeitet am Institut für Soziologie der Philipps-Universität Marburg.

Diplom-Soziologin Kristina Walden

Kristina Walden ist Diplom-Soziologin und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Philipps-Universität Marburg.

Prof. Dr. Nathalie Amstutz

Dozentin für Kommunikation und Gender & Diversity Management an der Hochschule für Wirtschaft der Fachhochschule Nordwestschweiz. Sie arbeitet in Forschung, Beratung und Lehre vorwiegend zu Diversity- und Geschlechter- kulturen in Organisationen, zu Fragen der Personalarbeit im demographischen Wandel und der Organisationsentwicklung.

Prof. Dr. Ralf Wetzel

M.A. Soziologin Melanie Nussbaumer

Melanie Nussbaumer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule Nordwestschweiz mit den Schwerpunkten Geschlechterforschung, Soziale Probleme und Sozialpolitik. Sie hat den Master in Sozial- wissenschaften an der Universität Fribourg 2014 absolviert.

Soziologin, M.A. Hanna Vöhringer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule Nordwestschweiz mit den Schwerpunkten empirische Sozialforschung, Organisationsanalyse und Frauen- und Geschlechterforschung. 2003-2009 Studium der Soziologie, Geschichte und Gender Studies an der Albert-Ludwigs Universität Freiburg, seither in unterschiedlichen Forschungsprojekten tätig.

Prof. Dr. Regine Bendl

Univ.Prof.in Mag. Dr. Regine Bendl ist Leiterin des Instituts für Gender und Diversität in Organisationen an der WU Wien. Ihre Schwerpunkte in der Forschung sind Organizing and Managing Diversity, Intersektionalitätsforschung und queere Perspektiven, Subtexte in Organisationstheorien.

Dr. Helga Eberherr

Dr.in Helga Eberherr arbeitet als Senior Researcher an der Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Gender und Diversität in Organisationen. Sie forscht in den Bereichen Gender-, Diversitäts- und Intersektionalitätsforschung, Fragen der (Re)produktion von Ungleichheit in Organisationen, Ageing sowie zu Methodologien von Forschungsdesigns.

Dr. Steffen Dörhöfer

Dörhöfer, SteffenDr., M.A. Soziologie, hat zur Zeit eine Vertretungsprofessur zu Personalmanagement und Organisation an der FH Nordhausen. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Wirtschafts-, Arbeits- und Organisationssoziologie, Managementforschung, Soziologische Theorie, Geschlechterforschung.

Dr. Roswitha Hofmann

Dr.in Roswitha Hofmann ist Sozial- und Wirtschaftswissenschafterin, Hochschullektorin und wissenschaftliche Beraterin in den Bereichen organisationale Diversitätsforschung unter Nachhaltigkeitsperspektive, sozial-ökologische Forschung und queer-feministische Wissenschafts- und Technikforschung.

Dr. Edeltraud Ranftl

Dr. Edeltraut Ranftl ist am Instititut für Soziologie, Abteilung Wirtschafts und Organisationssoziologie an der Johannes Kepler Universität Linz tätig. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind: Industrie- und Arbeitssoziologie, Organisationssoziologie; Frauen- und Geschlechterforschung; Equal Pay.

Edeltraud Hanappi-Egger

Prof. DI Dr. Edeltraud Hanappi-Egger ist Professorin für Gender and Diversity in Organizations an der Wirtschaftsuniversität Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Organisationsstudien zu Gender/Diversität, Gender und Technik, Feministische Ökonomie und Managementmythen.